Diese verfluchte Wegelagererpack,in Deutschland auch „Politiker“ geschimpft.Als „Politiker“ schon von der Lobby gekauft,um nach dem Ende ihrer „politischen Karriere“ einen oder mehrere Aufsichtsratsjobs zu bekommen.Da ist ja dann wohl auch klar,warum welche Entscheidungen getroffen werden,und wer davon profitiert.Auf jedenfall nicht der Steuerzahler.Und ebendiese,verlogene,scheinheilige,heuchleriche,“unsere Regierung“ geschimpfte Ansammlung von Laienschauspielern,die gerade erst die Laufzeitverlängerung für BRDGmbH`s AKWs über die Köpfe der Bürger hinweg durchgesetzt hat,stellt sich jetzt samaritergemäß TV technisch in Szene,um die Überprüfung dieser unserer AKWs anzukündigen.Merkel:“…denn wenn in einem hochtechnisierten Land wie Japan die AKWs nicht sicher sind…“ ?!?!?!DENEN ist also von gestern auf heute klargeworden,das unsere AKWs keinesfalls sicher sind(3. ältester AKW-Fuhrpark)?Nein,das wußten sie natürlich auch,als sie die Laufzeitverlängerung durchboxten.Aber jetzt fiel dieser „unserer“ Regierung schmerzlich auf,das demnächst Wahlen in mehreren wichtigen Bundesländern anstehen.Und da drehen sich ganz schnell die Fahnen im Wind.Diese verdammten Heuchler.Werden mit unserem Steuergeld bezahlt.Mir persönlich ist egal,wo der Strom herkommt,denn ich habe keine Kinder,und werde in diese Welt bestimmt auch keine setzen.Hauptsache er ist da.Aber die Art und Weise,wie ich als Steuerzahler in diesem Land tagtäglich aufs neue als Supervollidiot behandelt werde,steigert meine Wut ins unermessliche.Man kann doch als „Politiker“ nicht wirklich glauben,das das komplette Volk vollkommen hirnrissig ist.Auf einen(nicht kleinen) Teil trifft dies leider auch zu,aber bitte,doch nicht auf alle.Denn es gibt auch Bürger hier,die keinen Kredit abzuzahlen haben,die keine Kinder haben,die sich damit jeder Menge Druck von Oben nicht ausgesetzt sehen.Und genau diese Leute haben auch Zeit zum nachdenken.Und jemand,der keine Angst haben muß,seine Arbeit zu verlieren,weil dann das komplette auf Kredit aufgebaute Leben zusammenbrechen würde,und die Kinder dieses jenigen darunter leiden müssten,dazu auch noch gesellschaftlich und politisch interessiert ist,wütend genug,dürfte das Worst Case Scenario für unsere „Elite“ sein.Mal sehen,wieviel Jahre,oder besser Jahrzehnte es in Deutschland noch braucht,bis genug Leute merken,das sie mit ihrem Steuergeld dafür bezahlen,als Volltrottel behandelt zu werden.Das wird sich wohl leider erst ändern,wenn die „Hypnosesender“,also TV-Anlagen zerstört sind,in Deutschland wohl nie.Um Zeitungen braucht man sich wohl keine Sorgen mehr zu machen,folgende Generationen werden sie nur noch aus Filmen und dem Internet kennen,oder als Pornoheft.Die als Bildung getarnte geistige Verkrüppelung erzielt doch voll ihre Wirkung.Wohne in einem der Multikultiviertel von Köln.Hier gibt es mehr nicht deutschstämmige Kidz,die gutes deutsch sprechen,als seit Generationen hier geborener Deutscher.Das fällt vielen auch auf,man macht Witzchen drüber,aber niemand hinterfragt.Wie kann das sein?Aber hinterfragt man,kommt man zu dem Schluss,das diese geistige Degeneration von DENEN geplant,gewollt und durchgesetzt wird,mit UNSEREM Steuergeld!

Bundeskanzleramt. Klicken Sie auf die Liste, um zu sehen, in welchen Ministerien wer welche Kontakte geknüpft hat: