Die schwarz-gelbe Bundesregierung will nach Informationen aus der Koalition noch vor der Sommerpause eine Steuerentlastung bis zu 10 Milliarden Euro beschließen. Die Entlastung der Bürger solle auf einer Kabinettssitzung Anfang Juli offiziell verkündet werden. Die „Financial Times Deutschland“ hatte zuvor berichtet, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) habe der FDP Steuersenkungen vor der nächsten Bundestagswahl 2013 zugesagt. FDP-Chef Philipp Rösler sagte in einem Radio-Interview, dies sei jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um solche Debatten zu führen. „Da sind wir uns, die Kanzlerin und ich – vollkommen einig.“

Quelle und ganzer Text : http://www.wedel-schulauer-tageblatt.de

Wie billig offensichtlich ist das denn,dieser Wahlkampf- Versuch,mit seinem fetten Arsch in seinem Sessel kleben bleiben zu wollen.

Also,CDU und FDP sind jetzt plötzlich für schnelle Steuerentlastungen.

Warum :

Für wie blöd,geistig minderbemittelt,ferngesteuert,gehirngewaschen,verdummt,verkalkt,geistig-horizontal beschränkt,BILD-lesend und fernsehschauend halten DIE uns,steuerzahlende Bürger,eigentlich???

DIE müssen sich ihrer dümmlichen Propaganda aber ziemlich sicher sein,wie einem in diesem Fall mal wieder vor Augen geführt wird.Leider wohl zu Recht,oder wieviele BILD-Zeitungen werden jeden Tag in der BRDGmbH verkauft ???

VENDETTA